Nachfolgebörse: Verkauf in Kärnten

Home Angebote KMU Baufirma (Hoch und Tiefbau) – Gesamtanbieter im Bereich Zimmerei und Fertigteilhäuser zum Verkauf

Baufirma (Hoch und Tiefbau) – Gesamtanbieter im Bereich Zimmerei und Fertigteilhäuser zum Verkauf

Nr. 3002
Standort, Region Kärnten
Art Verkauf
Branche Bau
Detailbranche Hoch und Tiefbau Zimmerei Fertigteilhäuser
Gründungsjahr besteht seit rund 20 Jahren
Mitarbeiter 45
Ein Team von rund 40 bis 45 überwiegend langjährigen Mitarbeitern deckt die Aufgabenbereiche Planung, Beratung, Konstruktion, Verwaltung, Herstellung, Lieferung, Montage und Bau-Projektmanagement ab. Die Mitarbeiter arbeiten selbständig und bilden mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung das Rückgrat für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Einer der Mitarbeiter kann die fachliche Leitung (Bauleitung) übernehmen. Die Mitarbeiter verteilen sich wie folgt:
  • 7 x Bauleitung, Sekretariat / Verwaltung
  • 15 – 17 x Zimmerer
  • 12 - 15 x Maurer
  • 4 x Maschinist
  • 2 x Sonstige
Umsatz EUR 7.100.000,-
Durchschnitt 2017 - 2019 .
EBIT EUR 836.000,-
Durchschnitt 2017 - 2019
Kaufpreis EUR 4.400.000,-
Der Kaufpreis für 100 % der Anteile auf Basis Share Deal beträgt EUR 4,4 Mio. und inkludiert ca. EUR 1 Mio. Eigenkapital und ein offenes Auftragsvolumen in Höhe von EUR 5,5 Mio. (Stand Dezember 2019).
Bonitätsnachweis EUR 1.500.000,-
Vor einem persönlichen Erstgespräch mit dem Verkäufer ist ein Bonitätsnachweis in Höhe von EUR 1,5 Mio. erwünscht.
Geschäftstätigkeit Die Geschäftstätigkeit umfasst:
  • Schlüsselfertige Ausführung von Ziegel-Massiv- und Holzhäusern: exklusive regionale Partnerschaft im Bereich Holzhäuser
  • Zimmermeisterarbeiten im Bereich Innenausbau: Türen, Fenster, Treppen, Verkleidungen, Decken und Balkone
  • Baumeisterarbeiten im Bereich Hochbau
  • Zu- und Umbauten im Bereich Hochbau
  • Carports, Abstellräume
  • Generalunternehmerarbeiten, Bau-Projektmanagement
Immobilie Seit mehr als 20 Jahren befindet sich die Betriebsstätte in Kärnten. Auf dem rd. 9.000 m² großen Firmenareal sind alle Betriebseinheiten (Produktion, Lager, Verwaltung) zusammengefasst. Das Betriebsgelände liegt verkehrstechnisch sehr günstig direkt an der Bundesstraße. Parkplätze für Mitarbeiter und Besucher sind am Firmengelände ausreichend vorhanden.
Kunden In der Kundendatenbank sind rund 1.350 Kunden erfasst. Die Kunden sind hauptsächlich private Bauherren aus der Region, im Bereich der Holzhäuser aber auch aus dem restlichen Österreich bis hin nach Deutschland.
Verkaufsgrund Der Eigentümer möchte das gutgehende Unternehmen verkaufen, weil er sich verstärkt seinem aufgebauten zweiten Standbein widmen möchte.
Übergabeszenario Der Verkäufer wünscht sich einen fließenden Übergang zum Nachfolger. Er unterstützt gerne im Rahmen der Übergabe – speziell bei der Vorstellung der Kunden, Partner und Lieferanten – und steht darüber hinaus (wenn gewünscht) weiterhin als Konsulent zur Verfügung.